Detailansicht

Rettenberger.
Ihr leistungsstarker Partner
in der Metallveredelung!

 
21.08.2017

Die REACH-Verordnung- Eine kurze Erklärung

REACH steht für die Registrierung (Registration), Bewertung (Evaluation), Zulassung (Authorisation) und Beschränkung chemischer Stoffe (Restriction of Chemicals). Beschlossen wurde die sogenannte REACH-Verordnung im Jahr 2006.

Sie sieht vor, dass für die Nutzung von gefährlichen Stoffen (Substances of very high concern, SVHC) Zulassungsgenehmigungen notwendig sind.

Als EU- Verordnung besitzt REACH gleichermaßen und unmittelbar in allen Mitgliedstaaten Gültigkeit. Das bisherige Chemikalienrecht wurde durch REACH harmonisiert und vereinfacht.

 

Rettenberger Metallveredelung

Industriestr. 1F
78112 St. Georgen/Schwarzwald
Baden-Württemberg
Deutschland

Fon:+ 49 (0) 77 24 - 91 86 7-0
Fax:+ 49 (0) 77 24 - 91 86 7-29
E-Mail: info[at]rettenberger.com